Office 365 Partner of the Year
  • Datenschutz und Sicherheit
  • Office 365 Hybrid
  • utilitas Urlaubsverwaltung
rotator1

Telefon: +49 241 55947 - 22
Telefax: +49 241 55947 - 2910
E-Mail: vertrieb@utilitas.net

utilitas - Great Place to Work
Qualifizierter Datenschutz

Wie sieht es mit dem Datenschutz und der Sicherheit bei Office 365 aus?

Durch die vielen öffentlichen Diskussionen über Datenschutz und Sicherheit von Cloud Computing Lösungen sind viele Unternehmen verständlicherweise sehr sensibilisiert. utilitas hat in den vielen erfolgreichen Projekten Verfahren entwickelt, mit denen Unternehmen diese Fragestellungen erfolgreich lösen können. Im ersten Schritt teilen wir die Fragestellungen in zwei Gruppen auf. Den Datenschutz mit allen rechtlichen Anforderungen auf der einen Seite und die Sicherheit der Daten auf der anderen Seite.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf unter 0241 55947-22 oder vertrieb@utilitas.net. Wir unterstützen Sie bei Ihren Fragen rundum den Datenschutz und die Sicherheit von Office 365.

Was sind die häufigsten Fragen zu Office 365 rundum Datenschutz und Sicherheit?

Die häufigsten Fragen drehen sich um die Enthüllungen von Edward Snowden und die Aktivitäten der NSA. Konkret sind dies folgende Fragen:

  • Kann die NSA auf meine Daten zugreifen?
  • In welchen Rechenzentren speichert Office 365 die Daten?
  • Erfüllt Office 365 die Anforderungen des deutschen Datenschutzes?
  • Wie gehen andere große Unternehmen mit Cloud Diensten wie Office 365 um?
  • Wie werden die Daten bei Office 365 verschlüsselt?
  • Welche Zertifizierungen und Auditierungen hat Office 365?
  • Wie sieht die Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung kurz ADV von Office 365 aus?
  • Kann ich Office 365 nutzen ohne Daten in der Cloud zu speichern?
  • Kann ich eine Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Office 365 nutzen?
  • Wie sieht die Archivierung von E-Mails in Office 365 aus?
  • Welche Backups werden von Microsoft erstellt?

Ziel von utilitas ist es immer Ihnen einen datenschutzrechtlich vertretbaren Weg für die Nutzung von Office 365 zu ermöglichen und Ihre Sicherheitsanforderungen zu erfüllen.

Wie sieht die datenschutzrechtliche Beurteilung von Office 365 aus?

In Deutschland gelten strenge Datenschutzregeln. Diese sind von allen Unternehmen einzuhalten. Dafür wird im Regelfall von den Unternehmen ein Datenschutzbeauftragter bestellt. Folgende Vorgehensweise hat sich bewährt.

  1. Prüfung der Unterlagen und Verträge von Microsoft. Die einzelnen Lizenzprogramme und Beschaffungswege haben etwas unterschiedliche Verträge. utilitas stellt Ihnen gerne die für Sie passenden Unterlagen zur Verfügung.
  2. Austausch mit anderen Kunden von utilitas bezüglich Office 365 und Datenschutz insbesondere mit anderen Datenschutzbeauftragten.
  3. datenschutzrechtliche Beurteilung Ihrer spezifischen Situation durch unseren Kooperationspartner Rechtsanwalt Dr. Kraska vom Institut für IT-Recht. Hier erfahren Sie mehr über die Leistungen von Herrn Dr. Kraska.

Melden Sie sich einfach bei uns unter 0241 55947-22 oder vertrieb@utilitas.net. Dann erhalten Sie weitere Informationen zum Thema Office 365 und Datenschutz.

Wie sieht es mit der Sicherheit meiner Daten aus?

Eine Datensicherheit ist für alle Unternehmen wichtig. Office 365 basiert daher auf einem bewährten Sicherheitskonzept. An dieser Stelle sollen nur einige wichtige Merkmale erwähnt werden:

  • Zertifizierung nach DIN ISO 27001
  • Rechenzentren in Dublin und Amsterdam
  • mehrere technische und organisatorische Sicherheitsstufen
  • nur verschlüsselter Zugriff auf die Rechenzentren
  • zusätzliche Verschlüsselung Ihrer Daten (bedarfsweise mit einem nur in Ihrem Besitz befindlichen Schlüssel)
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung

utilitas bietet Ihnen neben der optimalen Konfiguration der Office 365 Sicherheitsfunktionen zusätzliche Erweiterungen für Office 365 z.B. für eine weitere Verschlüsselung der Daten. Sie erreichen uns unter 0241 55947-22 oder vertrieb@utilitas.net.