Durch schnelles Datenwachstum in Unternehmen steigen die Anforderungen an die zur Verfügung stehende Datenmenge und die Rechenleistung eines lokalen Servers exponentiell. Die Kapazitäten lassen sich jedoch nicht zeitnah erweitern. Hinzu kommt der unterschiedliche Fokus der kaufmännischen und technischen Dimension: Die IT soll möglichst günstig sein, aber dennoch genügend Puffer aufweisen.

utilitas-gesprach-2Für diese Probleme konzipiert und konfiguriert utilitas das hybride Rechenzentrum der Zukunft – eine gekonnte Kopplung von lokalem und schnell zugänglichem Microsoft Cloud-Rechenzentrum. Bestimmte Dienste und Funktionen werden auf eine Cloud ausgelagert, andere bleiben lokal gespeichert – je nach Bedarf. Ein erster Schritt kann beispielsweise die Auslagerung des Backup-Rechenzentrums in eine Cloud sein.

Mit technischer Expertise und wirtschaftlichem Verstand berät utilitas Sie ergebnisorientiert, sodass Sie Betriebskosten einsparen und die Verfügbarkeit und Flexibilität Ihrer IT erhöhen.